Logo mybloggersclub.com

Crossover Appeal: Eröffnungsausgabe

Crossover Appeal: Eröffnungsausgabe
Crossover Appeal: Eröffnungsausgabe
Anonim

Crossover Appeal ist ein wöchentliches Feature, das die Idee in Frage stellt, dass man sich für eine Seite zwischen Jugendliteratur und Erwachsenenliteratur entscheiden muss. Jede Woche stellen wir ein Buch vor, das als YA vermarktet wurde, und ein Buch, das als Erwachsene vermarktet wurde, und sagen Ihnen, warum jeder sie lesen sollte, egal, was gerade Ihre Komfortzone ist.

____________

YA Bücher für Erwachsene beleuchtete Leser

Der Monstrumologe von Rick Yancey

Bild

Diese Bücher haben vor ungefähr einem Monat viel Aufsehen erregt, weil Yanceys Verleger Simon & Schuster die Serie zurückgezogen hat, bevor sie fertig war, sehr zur Überraschung von Yancey und seinen Fans. Geliebt von Kritikern und Fans bedeutet leider nicht immer, dass Geld verdient und Bücher verkauft werden, aber es brauchte nur eine kleine Kontroverse, um den Verkauf anzukurbeln und Simon und Schuster dazu zu bringen, die Serie wieder aufzunehmen. Wie viele Menschen fühlte ich mich zu den Romanen hingezogen, weil Yanceys Fans so viel Liebe ausstrahlten.

The Monstrumologist ist eine Serie, die die Monster deiner Alpträume sehr ernst nimmt, aber Vampire oder Werwölfe wirst du hier nicht finden. Stattdessen jagen Dr. Warthrop und sein Assistent, der Erzähler Will Henry, und studieren die Biologie einiger wirklich schrecklicher Bestien, wie derschreckliche Anthropophagen. Will Henrys Tagebücher werden von der Figur Rick Yancey gefunden und mit jedem Tagebuch glaubt er ein bisschen mehr an die Geschichten. Wie bei allen guten viktorianischen Geistergeschichten fragt man sich, ob das alles eine Erfindung eines verwirrten Erzählers ist, und die Geschichte innerhalb einer Geschichte wird Leser jeden Alters mit Sicherheit fesseln.

Warum du es lieben wirst

Yanceys blutige Monstergeschichten sind voller historischer Anspielungen, viktorianischer Tropen und genug gew alttätiger Verfolgungsjagden, um jeden Leser zufrieden zu stellen. Wenn Horror nicht Ihr Gift ist, werden Sie sich in den Erzähler Will Henry und den mysteriösen Dr. Warthrop, seinen Hausmeister und Mentor, verlieben. Ich weiß, dass YA mit Serien überschwemmt wird und Sie vorsichtig sind, sich einer anderen anzunehmen, aber vertrauen Sie mir. Der Fluch des Wendigo ist ein noch besserer Roman als Der Monstrumologe, in dem Yancey tiefer in die Psychologie der Charaktere eindringt und mit der herzzerreißenden Handlung des ersten Teils Schritt hält. The Monstrumologist ist eine kluge und spannende Serie, die vor allem eine Freude zu lesen ist.

Beliebtes Thema