Logo mybloggersclub.com

Von Blogger verliehene Auszeichnungen sind gekommen, um zu bleiben (bei den Indie Lit Awards)

Inhaltsverzeichnis:

Von Blogger verliehene Auszeichnungen sind gekommen, um zu bleiben (bei den Indie Lit Awards)
Von Blogger verliehene Auszeichnungen sind gekommen, um zu bleiben (bei den Indie Lit Awards)
Anonim
Bild

Im Herbst 2010 begann ich mich zu fragen, warum Blogger nicht mehr Auszeichnungen (für Bücher) vergeben. Es werden Christian-Fiction-Preise und Kinderbuchpreise vergeben, aber keine anderen (die ich finden konnte). In einer Zeit, in der das Bloggen von Büchern als Marketinginstrument der Wahl für Publizisten an Bedeutung gewonnen hat, warum werden so wenige Auszeichnungen von genau den Menschen vergeben, die Bücher so sehr lieben, dass sie darüber schreiben … oft kostenlos?! Also dachte ich darüber nach, fragte ein paar meiner bloggenden Freunde, ob sie als Juroren mit an Bord sein würden, und los ging es. Es war schwer, einen Namen zu wählen. Ich hatte keine Ahnung, wo diese Auszeichnungen in fünf Jahren sein würden; Würden sie ausschließlich Blogger-Auszeichnungen erh alten? Würden wir auch regelmäßige Leser einbeziehen? Daher wollte ich „Blogger“oder „People’s Choice“nicht in den Namen aufnehmen. Stattdessen entschied ich mich für Independent Literary Awards – weil ich dachte, es wäre klar, dass die Preise von einer unabhängigen Gruppe von Personen (die nicht von der Verlagsbranche bezahlt werden) an literarische Werke verliehen werden. Ich hatte nicht daran gedacht, dass die Leute uns dann mit unabhängigen Verlagen und unabhängigen Buchhandlungen in Verbindung bringen würden (mit denen wir nicht verbunden sind, obwohl wir natürlich Nominierungen von unabhängigen Verlagen akzeptieren) - ahhh,im nachhinein wie wir dich lieben.

Im ersten Jahr öffneten wir die Nominierungen nur für Blogger und stellten Jury-Teams mit Bloggern zusammen. Dieses Mal haben wir die Nominierungen für alle Leser geöffnet, aber die Jury nur mit Bloggern besetzt geh alten. Wir haben gerade unsere Short Lists (die unten aufgeführt sind) bekannt gegeben und die Juroren sind dabei, die Bücher zu lesen und zu diskutieren. Mitte März geben wir die Gewinner in allen sieben Genres bekannt – und wenn wir so viel Glück haben wie im letzten Jahr, veröffentlichen wir Interviews mit den Gewinnerautoren.

Ein großes Dankeschön an die Leser und Blogger (und Websites – ähm, BookRiot), die beständig die Werke verbreiten, die sie lieben. Und ein großes Dankeschön an die Autoren, die immer noch für die Leser schreiben … wir wissen, wer Sie sind, und wir sind Ihnen dankbar.

Weitere Informationen zu den Independent Literary Awards (Indie Lit Awards) oder zur Teilnahme finden Sie auf der Website.

Kurzlisten 2011

Biographie/ Memoiren

  • Battle Hymn of the Tiger Mother von Amy Chua (Pinguin)
    • Bossypants von Tina Fey (Reagan Arthur Books)
      • Ich bete am härtesten, wenn ich von Kyle Garret (Hellgate Press) angeschossen werde
        • Kleine Prinzen von Conor Grennan (William Morrow)
          • Tolstoi und der lila Stuhl von Nina Sankovitch (Harper)

          GLBTQ

          • Gut mit meiner Seele von Gregory Allen (ASD Publishing)
            • Swimming to Chicago von David Matthew Barnes (Bold Strokes Books)
              • Songs for the New Depression von Kergan Edwards-Stout (CircumspectDrücken Sie)
                • Nina Here Nor There: My Journey Beyond Gender von Nick Krieger (Beacon Press)
                  • Hündin von Melinda Lo (Little Brown Books for Young Readers)

                  Belletristik

                  • Tanzstunden von Aine Greaney (Syracuse University Press)
                    • Cross Currents von John Shors (Penguin Group: NAL Trade)
                      • The Night Circus von Erin Morgenstern (Knopf/Doubleday Publishing Group)
                        • Silver Sparrow von Tayari Jones (Algonquin Books of Chapel Hill)
                          • The Last Time I Saw Paris von Lynn Sheene (Penguin Group)

                          Geheimnis

                          • Vermisste Tochter, zerrüttete Familie von Liz Strange (MLR Press)
                            • The Cut von George Pelecanos (Reagan Arthur/Little, Brown)
                              • A Trick of the Light von Louise Penny (St. Martin’s Press)
                                • Die zwei Todesfälle des Daniel Hayes von Marcus Sakey (Dutton)
                                  • Fun & Games von Duane Swierczynski (Mulholland Books/Little, Brown)

                                  Sachbücher

                                  • Berlin 1961 von Frederick Kempe (Putnam Adult)
                                    • Im Garten der Bestien von Erik Larson (Crown)
                                      • Lost in Shangri-La von Mitchell Zuckoff (Harper)
                                        • Physik der Zukunft von Michio Kaku (Doubleday)
                                          • The Social Animal von David Brooks (Random House)

                                          Poesie

                                          • Beyond Scent of Sorrow von Sweta Vikram (Modern History Press)
                                            • Catalina von Laurie Soriano (Lummox Press)
                                              • Was sieht aus wie ein Elefant von Edward Nudelman (Lummox Press)
                                                • Drei Frauen: Ein poetisches Triptychon und ausgewählte Gedichte von Ramos, Emma Eden (Heavy Hands Ink)
                                                  • Sonics reinWarholia von Megan Volpert (Sibling Rivalry Press)

                                                  Spekulative Fiktion

                                                  • A Monster Calls von Patrick Ness (Candlewick)
                                                    • The Magician King von Lev Grossman (Viking)
                                                      • 11/22/1963 von Stephen King (Scribner)
                                                        • Unter anderem von Jo W alton (Tor Books)
                                                          • Ready Player One von Ernest Cline (Crown)

Beliebtes Thema