Logo mybloggersclub.com

Bret Easton Ellis’ Twitter-Notizen zu einer Fortsetzung von AMERICAN PSYCHO

Bret Easton Ellis’ Twitter-Notizen zu einer Fortsetzung von AMERICAN PSYCHO
Bret Easton Ellis’ Twitter-Notizen zu einer Fortsetzung von AMERICAN PSYCHO
Anonim

Letzte Nacht gegen 1 Uhr pazifischer Zeit begann Bret Easton Ellis eine fünfstündige Twitter-Rave-Session über seine Notizen zu einer Fortsetzung von American Psycho. Es begann mit ein paar Ideen für die Handlung, bevor es zu einem Katalog dessen führte, was Patrick Bateman über die zeitgenössische Kultur denken würde. Hier sind einige Highlights.

Ellis begann mit scheinbar echten Notizen zum Aufbau und der Handlung der Fortsetzung:

Bild Bild Bild Bild

Dann fing Ellis an, einige von Batemans Meinungen über verschiedene Berühmtheiten, Popkultur und welche Kategorie auch immer Kirk Cameron jetzt anfällt, aufzulisten:

Bild Bild Bild Bild Bild

Es kam zu einem Punkt, an dem es schwer war zu wissen, was Ellis, wenn überhaupt, ernst meinte, obwohl seinletzter Tweet darüber darauf hindeutete, dass er ernsthaft über das Projekt nachdachte:

Bild

Zum jetzigen Zeitpunkt ist sein Twitter-Feed immer noch das vollständige Transkript, und es gibt noch einiges mehr als das, was ich hier eingefügt habe (ich frage mich, ob er oder sein Verleger/Agent besser darüber nachdenken werden, es zu lassen, also bei interesse würde ich da schnell posten rüberhuschen.)

Beliebtes Thema