Logo mybloggersclub.com

Empfehlen von Büchern basierend auf Twitter-Persönlichkeiten: Twitcommendations, Runde 1

Empfehlen von Büchern basierend auf Twitter-Persönlichkeiten: Twitcommendations, Runde 1
Empfehlen von Büchern basierend auf Twitter-Persönlichkeiten: Twitcommendations, Runde 1
Anonim

Ich verbringe viel Zeit damit, Unsinn im Internet zu machen, und chattete (wie ich es oft tue) mit dem regelmäßigen Riot-Leser und rundum coolen Typen Peter. Wir haben über den Film Life of Pi gesprochen, und ich bin mir ziemlich sicher, dass er mein kleines Herz brechen wird, aber wie Peter wirklich den Roman von Yann Martel lesen sollte, auf dem er basiert. Denn basierend auf der Version von Peter, die ich aus dem Internet kenne, was die einzige Version von Peter ist, die ich kenne, denke ich, dass er sie wirklich mögen würde.

Aber was, wenn er nicht der ist, der er zu sein scheint? Vielleicht wäre meine Empfehlung hinfällig. Aber das wäre nicht meine Schuld…

Bild

Siehst du, warum Rebecca und ich im Grunde über das Internet verheiratet sind?

So, hier sind wir, Randalierer, Twitcommendations für Leute, die so freundlich waren, mir das hier im Erdgeschoss zu zeigen. Hier sind die willkürlichen Regeln, die ich mir an einem Mittwochabend ausgedacht habe.

  1. Die Empfehlung kann nur auf Ihrem Twitter-Profil und Ihrem Beitragsverlauf basieren.
    • Du musst der Empfehlung zustimmen, indem du mir eine Nachricht schickst, um danach zu fragen.
      • Ich kann keinen Autor empfehlen, den du in deinem Twitter-Feed erwähnst. (Im Rahmen des Zumutbaren. Ich lese hier kein Jahr an Tweets.)

Also hier sind die Twitcommendations: Runde 1.

Opfer 1:

Bild

Ich liebe es, Scotts Tweets zu lesen. Er ist ein interessanter Typ, spirituell und mit der Welt um ihn herum beschäftigt. Er geht zum Babymusikunterricht. Ich könnte aussteigen und The Tao of Pooh sagen, aber ohne Zweifel hat Scott dieses Buch gelesen und geliebt. Also werde ich vorschlagen, dass Scott Shop Class als Soulcraft: An Inquiry Into the Value of Work von Matthew B. Crawford aufgreift. Es ist ein Buch, das mein Vater und mein Mann beide gerade sehr lieben, es dreht sich alles um die Idee, wie Arbeit und unsere Verbindung zum Selbst tief miteinander verflochten sind. Ich denke, Scott wird darauf stehen.

Opfer 2:

Bild

Ich fühlte mich ein bisschen, als würde ich schummeln, als Kristi sich freiwillig meldete, weil ich glaube, dass Kristi und ich uns gegenseitig folgen, seit ich auf Twitter angefangen habe. Aber egal, denn ich habe das perfekte Buch für diese aufgeweckte, witzige, japanophile Doktorandin – aber sie muss danach graben. Ich möchte, dass Kristi eine Veröffentlichung nur auf Japanisch von meinem Lieblingstyp liest: Douglas Couplands God Hates Japan. Es ist unmöglich, es in Kanada zu finden (oder fühlt sich so an – ich habe es im UBC-Archiv gelesen!), Sollte aber in Japan nicht so unmöglich sein. Es dreht sich alles um die 20-Jährigen in Japan und den Kulturschock, den sie bei ihrer Ankunft in Vancouver erleben. Unglaublich lustig und bewegend, ich vermute, sie wird es auf einer ganz anderen Ebene verstehenals ich.

Opfer 3:

Bild

Lauren sagt, dass niemand sonst so ist wie sie und ich glaube es - sie scheint eine eklektische, interessante Frau und eine unersättliche und schlaksige Leserin zu sein. Ihr Geschmack tendiert zu YA-Romanen, die ich natürlich liebe, also zerbrach ich mir den Kopf nach einem YA-Roman, der keinen ganzen Hype bekommen hat und auf den sie vielleicht noch nicht gestoßen ist. Deshalb empfehle ich Slam von Nick Hornby, ein wirklich charmanter Roman über Teenagerschwangerschaften und Skateboarding. Manchmal gehen sie zusammen. Ich denke, dies ist Hornbys einziger Ausflug in die Welt der Teenager, aber er behandelt seine jungen und emotional gestörten Protagonisten mit der gleichen Sorgf alt und dem gleichen Respekt, den er Rob von High Fidelity entgegenbrachte.

Opfer 4:

Bild

Renaite mag Weihnachten, ihrem Profilbild nach zu urteilen, was bedeutet, dass ich Renaite mag. Renaite veranst altet Geburtstagsfeiern für ihre Hunde. Wie toll ist das? Auf dieser Grundlage kann ich nichts anderes als Virginia Woolfs Flush empfehlen. Ich hoffe, du hast das nicht gelesen, Renaite, aber es ist eine Freude. Woolf erzählt uns alles über die Liebesbeziehung zwischen Elizabeth Barrett und Robert Browning – aus der Perspektive von Elizabeth Barretts Cockerspaniel. Du wirst ohnmächtig werden, Renaite, und du wirst es bekommen. Ich verspreche es dir.

Opfer 5:

Bild

Lorena, ich begehre deinen Nachnamen. Ist das komisch? Lorena mag Comics, ist Bibliothekarin und interessiert sich für Geschichte. Lorena klingt ehrlich gesagt nach einer fantastischen Kaffeeverabredung, aber das ist nicht wirklich der Sinn dieser Übung, nehme ich an. Lorena, ich möchte – nein, MUSS – dass du Chester Browns Louis Riel: A Comic Strip Biography liest. Brown stellt nicht nur eine fantastische Geschichte über den wichtigen Métis-Führer von Manitoba (und für viele unerkannten Vater der kanadischen Konföderation) zusammen, sondern er beteiligt sich auch an einem großartigen historiografischen Stück. Ich meine, das ist ein Comic mit Fußnoten. Fußnoten! Muss ich mehr sagen? Hol es dir.

Fünf Twitcommendations haben mich völlig erschöpft zurückgelassen, aber ich dachte, ich würde in jeder dieser Runden auch einen anderen Rioter hinzufügen. Der erste, der mein Angebot annahm, war unser eigener @BooksaremyBFs, Kit Steinkellner. Kit mag große Bücher, Kit mag Wortspiele und Kit mag Sorkin – Kit und ich mögen uns auch verdammt noch mal. Meine Empfehlung für Kit ist riskant und etwas außerhalb des linken Feldes, aber Kit, ich möchte, dass du das liest: Das ist alles: Das Kissenbuch von Cordelia Kenn von Aidan Chambers. Dieser Roman ist wunderschön und absolut herzzerreißend: Eine Teenagerin schreibt die Geschichte ihres Lebens für ihre ungeborene Tochter. Ich kann nicht einmal mehr sagen, aber ich bin dabei, es wieder zu lesen, nur aus Liebe, die ich dafür habe. Lies weiter.

Das ist alles, was ich im Moment in mir habe, aber ich verspreche, sehr bald mit Runde 2 zurück zu sein - also alle, die ich in diesem Beitrag nicht erwischt habe, verspreche ich, sie bald zu bekommen.

Wenn ich es getan habe, habe ich es richtig gemacht? Sag Bescheid imKommentare.

(Möchtest du an einer zukünftigen Runde teilnehmen? Hinterlasse mir deinen Twitter-Namen in den Kommentaren oder finde @mittenstrings auf Twitter.)

Beliebtes Thema