Logo mybloggersclub.com

Können „Nuqjatlh“und „JIyajbe“weit hinterherhinken?

Können „Nuqjatlh“und „JIyajbe“weit hinterherhinken?
Können „Nuqjatlh“und „JIyajbe“weit hinterherhinken?
Anonim
Bild

Wie Wort-/Technikfreaks und (andere) Follower der Facebook-Seite von Book Riot wissen, kündigte Amazon am Donnerstag seine neuen Kindle-Serien an, Bücher, die in einem episodischen Format veröffentlicht werden und es Autoren ermöglichen könnten, ihr Schreiben nach und nach zu ändern Reaktion des Lesers (und Käufers). Könnte dies nach der Neudefinition, wie Bücher verkauft, veröffentlicht und gelesen werden, nun auch die Art und Weise verändern, wie sie geschrieben werden?

Und so ist der anh altende Einfluss von E-Books auf das gesamte Bucherlebnis so groß, dass ich, als ich diese „Neuigkeit“sah – „Neuer Kindle mit Wörtern, die noch nicht einmal existieren“– auf meine gestoßen bin Desktop am nächsten Tag musste ich klicken und anfangen zu lesen, bevor mir klar wurde, dass ich tatsächlich die britische Version von The Onion ansah:

„Der neue Kindle wird in der Lage sein, Wörter wie ‚nuqjatlh‘oder ‚jIyajbe‘anzuzeigen, von denen wir voraussagen, dass sie erst irgendwann im frühen 24. Jahrhundert verwendet werden“, sagte Amazon-Chef Jeff Bezos bei a besondere Auftaktveranst altung in Kalifornien.

Sicher, ich mache die Subtilität des britischen „Humors“für meine anfängliche Leichtgläubigkeit verantwortlich, aber es ist gerade deshalb lustig, weil es fast, wahrscheinlich bald wahr sein wird. Das Aufkommen (und schließlich fast die Übernahme) von E-Books wird nicht nur dramatische Auswirkungen darauf haben, wie wir lesen, sondern auch wie wir Wörter sehen.buchstäblich und psychologisch. Ich erinnere mich an einen Radiokommentar, den ich letztes Jahr von dem Dichter und Romancier Andrei Codrescu gehört habe. Es lohnt sich wirklich, sich das Ganze in seinem wunderbar unberechenbaren rumänischen Akzent anzuhören, aber hier ist das Herzstück:

Ich lese ein neues Buch, das ich auf meinen Kindle heruntergeladen habe, und mir ist eine unterstrichene Passage aufgefallen. Es ist sicherlich ein Fehler, denke ich. Dies ist ein neues Buch. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich habe immer unterstrichene Passagen in gebrauchten Büchern gehasst. Sie entgleisen meinem privaten Vergnügen mit jemandes Wahrnehmung dessen, was wichtig ist, normalerweise etwas Schwachsinniges, weshalb ich Bücher immer lieber neu kaufe, um meine eigenen schwachsinnigen Spuren zu hinterlassen. Aber schwachsinnig oder nicht, es war alles zwischen mir und meinem neuen Buch.

Und dieses Ding auf meinem Kindle soll neu sein. Und dann entdeckte ich, dass der Horror nicht mit der unerwünschten Anwesenheit eines anderen Lesers aufhört, der mein neues Buch unkenntlich gemacht hat. Aber es vertieft sich mit etwas, das sich beliebte Höhepunkte anzeigen nennt und Ihnen sagt, wie viele Idioten zuvor unterstrichen haben, sodass Sie nicht nur das neue Buch, für das Sie bezahlt haben, nicht besitzen, sondern die gesamte Erfahrung des Lesens durch die Anwesenheit eines Mobs, der sich aufregt, erschüttert wird in deinem Text wie Fremde in einem Bahnhof.

Ich habe oft gedacht, dass dasselbe für die Wörterbuchfunktion des Kindle gilt – die Ihnen eine schnelle Definition, die gebräuchlichste, des hervorgehobenen Wortes gibt (und einen zusätzlichen Schritt erfordert, um andere Bedeutungen zu erkunden). Dies könnte die Absicht des Autors stören, ein bestimmtes Wort auf subtilere Weise zu verwenden, und unterbricht sicherlich den Lernprozessneue Wörter oder neue Bedeutungen aus dem Kontext zu gewinnen. Vielleicht übertreibe ich diesen einen Punkt, aber wir können uns vorstellen, wohin das führen könnte. Und wenn sie in vollem Umfang genutzt wird, ist die Wörterbuch-App ein Wörterbuch – und das ist keine schlechte Sache.

In der Zwischenzeit würden die Befürchtungen, dass Crowdsourcing den kreativen Stil von Autoren beeinträchtigen könnte, auch für Entscheidungen über einzelne Wörter sowie für ganze Absätze, Handlungsstränge und Charaktere gelten. Mehr oder weniger? Einfacher oder raffinierter? Besser oder schlechter? Wir müssen einfach sehen. Was auch immer der Effekt ist, es wird wahrscheinlich ein neues Wort dafür geben.

Beliebtes Thema