Logo mybloggersclub.com

Fünf Bücher, auf die Sie im Februar achten sollten

Inhaltsverzeichnis:

Fünf Bücher, auf die Sie im Februar achten sollten
Fünf Bücher, auf die Sie im Februar achten sollten
Anonim
Detroit, Cover einer amerikanischen Autopsie

1. Detroit, eine amerikanische Autopsie, Charlie LeDuff

Ich erlebe Detroit auf surreale Weise; eine Stadt in unserer Zeit, die auseinanderfällt und den Städten der dystopischen Fiktion ähnelt. Ich finde die Vorstellung einer Stadt, die langsam auseinanderfällt und verlassen wird, irgendwie romantisch. (Lassen Sie mich jedoch klarstellen, dass ich nur die Idee davon romantisch finde. Ich habe den Luxus der Distanz und erkenne, dass die tatsächlichen Menschen in Detroit eine harte Zeit haben.) Also spricht mich dieses Buch an, ein Pulitzer-Preisträger die Sicht eines Journalisten auf den Untergang seiner Heimatstadt, die Menschen, die davon betroffen sind, und die Gründe dafür. Detroit, An American Autopsy ist tiefgehend und unerschrocken und wird Detroit zwangsläufig wieder in die populäre Diskussion bringen.

Erscheint am 7. Februar 2013 bei The Penguin Press

Das Abendessen, Cover von Hermann Koch

2. Das Abendessen, Hermann Koch

Die Leute gehen in Restaurants. Sie essen das Essen und reden über die Arbeit, richtige Tischmanieren und das, was sie bei den Nachbarn gesehen haben. Und dann sprechen sie gelegentlich über die schrecklichen Verbrechen, die ihr Fünfzehnjähriger begangen hat, und wir haben plötzlich einen Thriller in der Hand. The Dinner ist Herman Kochs Durchbruchsroman (atzumindest in den USA), ein internationaler Bestseller und bald das Buch, über das alle reden.

Erscheint am 12. Februar 2013 von Hogarth

Schlag mich, Cover von Lawrence Block

3. Schlag mich, Lawrence Block

Lawrence Block ist ein erstaunlicher, produktiver Autor. Er gewann eine Reihe von Anthony-, Shamus- und Edgar-Awards (das sind Auszeichnungen für Autoren mysteriöser Werke) und Hit Me ist sein neuester Roman. Es ist der neueste in seiner Reihe von Romanen mit dem Killer Keller. Diesmal. es bringt unseren Antihelden von New Orleans nach New York für einen „Hit“und dann nach Westindien. Es gibt auch etwas über das Briefmarkensammeln. Das sollten Fans guter Thriller nicht verpassen.

Erscheint am 12. Februar 2013 bei Mulholland Books

Heimat, Cover von Cory Doctorow

4. Heimat, Cory Doctorow

Homeland ist die Fortsetzung von Cory Doctorows äußerst beliebtem Little Brother. Dieses Buch enthält die gleichen Charaktere und die gleiche dystopische Umgebung. Die Hauptfigur Marcus arbeitet jetzt als Webmaster für einen Politiker. Eine Ladung aufrührerischer Informationen landet in seinem Schoß und plötzlich wird er verfolgt. Schnell und cool, das ist der YA-Roman, den du diesem Teenager in deinem Leben schenken wirst … natürlich sobald du damit fertig bist.

Erscheint am 5. Februar 2013 von Tor Teen

Und dann…

Das Buch meines Bruders, Cover von Maurice Sendak

5. Das Buch meines Bruders, Maurice Sendak

So viele von uns haben gute Erinnerungen an Sendaks Where the Wild Things Are, und die Entdeckung, dass ein neues Buch von Maurice Sendak erwartet wurde, ließ mich mir die Augen reiben und noch einmal hinsehen. Where the Wild Things Are ist geradezu magisch und wurde 19 Millionen Mal verkauft. My Brother’s Book ist das letzte Buch, das Sendak vor seinem Tod fertiggestellt hat, und es ist eine Hommage an seinen Bruder Jack. Die Beschreibung verspricht eine Paarung von Sendaks „ergreifender Poesie mit seiner exquisiten und dramatischen Kunst…“Täuschen Sie sich nicht, dies ist ein Buch für Erwachsene, reich an Anspielungen auf Shakespeare und Milton. Ein sicheres Juwel, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Erscheint am 5. Februar 2013 von HarperCollins

Beliebtes Thema