Logo mybloggersclub.com

5 Bücher, auf die Sie im April achten sollten

5 Bücher, auf die Sie im April achten sollten
5 Bücher, auf die Sie im April achten sollten
Anonim

April ist einer der schönsten Monate für deine Seele. Das Wetter wird besser, man fühlt sich in Flip-Flops etwas wohler und die Hängematte fühlt sich so gut an. Es erwarten Sie einige wirklich großartige Neuerscheinungen aus dem gesamten Spektrum.

Die Interessen

The Interestings von Meg Wolitzer (Riverhead): Dieses Buch ist ERSTAUNLICH. Meg Wolitzer ist in der Lage, ihre klugen sozialen Beobachtungen zu nutzen und sie in einen dicken, unaufh altsamen Panoramaroman zu verwandeln. Eine Gruppe von Teenagern trifft sich in einem Sommercamp für Künstler und schließt eine lebenslange Freundschaft, die unwahrscheinlich erscheint, aber funktioniert. Betrachten Sie es als ein Buch für die Langstrecke. Sie werden froh sein, dass Sie viel Zeit damit verbracht haben.

Und dann habe ich dich gefunden

And Then I Found You von Patti Callahan Henry (St. Martin’s Press): Eine schnelle Lektüre mit guten Noten für herzzerreißendes Zerren. Eine Frau und die Tochter, die sie zur Adoption freigegeben hat, werden durch die Macht von Facebook wieder vereint. Patti wurde von einer realen Lebenserfahrung aus ihrer eigenen Familie inspiriert, die sie in der Einleitung erklärt. Das ganze Leseerlebnis war, als würde ich mir an einem Sonntagnachmittag einen Lifetime-Film in meinen Störsendern ansehen … und ich habe es geliebt.

Lassen Sie uns Diabetes mit Eulen erforschen

Let’s Explore Diabetes with Owls von David Sedaris (Little, Brown and Company): Ich war ein wenig enttäuscht von Squirrel Seeks Chipmunk, aber applaudiere Sedaris für seine Kreativität. Nun, er ist zurück! Diesmal nimmt er uns mit auf eine Weltreise. Klassische Sedaris-Essays, unverschämte Themen. Genau so, wie wir ihn mögen.

Leben nach dem Leben

Life After Life von Kate Atkinson (Reagan Arthur Books): Du kennst diese Bücher, von denen dir die Leute immer wieder erzählen, und du willst, dass sie damit aufhören? Das ist Leben nach dem Leben. Ursula Todd wird 1910 in einer stürmischen Nacht geboren und stirbt, bevor sie ihren ersten Atemzug tun kann. Aber oh warte, sie ist nicht gestorben, sie kann von vorne anfangen. Aber dann stirbt sie. Oh warte, nein, hat sie nicht. Nicht leicht zu erklären, aber leicht für mich zu sagen: „LESEN SIE DAS.“

Schluck

Gulp: Adventures in the Alimentary Canal von Mary Roach (W.W. Norton & Company): Weil es wirklich Spaß macht, wenn jemand anderes eklige Fragen stellt, auf die Sie wirklich die Antworten wissen möchten UND lacht darüber. Roach hat es mit Kadavern, Weltraum, Bumsen und jetzt … der Verdauung zu tun. Wenn Sie noch kein Buch von Mary Roach gelesen haben, sollten Sie das wirklich tun.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um alle zwei Wochen das Beste von Book Riot direkt in Ihren Posteingang zu bekommen. Kein Spam. Wir versprechen es.

Beliebtes Thema