Logo mybloggersclub.com

Novelizations of 90s Nickelodeon Shows: A Wish List

Novelizations of 90s Nickelodeon Shows: A Wish List
Novelizations of 90s Nickelodeon Shows: A Wish List
Anonim

Kürzlich erfuhr die Welt, dass die Nickelodeon-Show Clarissa Explains it All aus den 90ern in Buchform zurückkehrt. Der Schöpfer der Serie, Mitchell Kriegman, wird den Roman mit dem Titel Things I Can't Explain (nice!) schreiben, der 2014 erscheinen soll. In dem Roman begleiten wir die 23-jährige Clarissa bei ihrem Beginn ihrer journalistischen Karriere (Bitte lass Clarissa einen mundtoten Blog haben und bitte lass sie wegen ihrer Tweets Ärger bekommen), lebt in ihrer ersten Wohnung ohne Mitbewohner (was für eine 23-jährige IST Clarissa? britisches Königshaus?), lernt, wie man eine erwachsene Beziehung zu ihr hat Eltern (die banalsten Eltern der Welt, wenn ich mich recht erinnere, das wird nicht schwer) und hat Gefühle für einen Typen mit einer hin und wieder Freundin (WAS IST MIT SAM? WAS IST MIT SAM GESCHAH?) Außerdem erwähnt der PR-Klappentext NICHTS von Ferguson, als würde er nicht existieren, als wäre er im Grunde nicht der wichtigste Teil der Show, abgesehen von Clarissa, die alles erklärt.

Das brachte mich zum Nachdenken … was wäre, wenn sie ANDERE Nickelodeon-Shows der 90er schreiben würden? Unten eine Wunschliste mit Shows und wie sie den Übergang in den Druck schaffen könnten, in Countdown-Reihenfolge dessen, was ich lesen möchte. Wenn Clarissa auf dieser Liste stünde, würde ich sie zwischen Hidden Temple und Alex Mack einreihen, ein respektabler Slot.

10.)

Bilder-2

Ich erinnere mich, dass die Prämisse dieser Serie viel interessanter war als die eigentlichen Episoden. Diese Geschichte könnte definitiv einen Neustart vertragen. Eine freche YA-Girl-Detektivserie, die keine Angst hat, auf der dunklen Seite zu wandeln? Ich bin dabei. Und nachdem Veronica Mars seinen Film Kickstarter-finanziert bekommt, fühlt sich das Timing erstklassig an.

9.)

weinville-1

Welches Kind der 90er war nicht auf seltsame Weise fasziniert von dieser Halb-Mensch-Halb-Puppe-Varieté-Show, in der Kinder in Marionetten-Bürger verwandelt wurden? Ich stelle mir vor, dass der Roman einen Hauch von George Saunders hat, eine absurde amerikanische Fantasie über eine menschliche Marionettenstadt, die beunruhigende Wahrheiten über die nationale Psyche enthüllt. Was die Show vielleicht auch gemacht hat, ich kann mich nicht erinnern, ich war ungefähr fünf.

8.)

Unbekannt-11

Ich möchte, dass die Kinder erwachsen sind, immer noch auf der Ranch herumhängen (die in schwere Zeiten geraten ist, wie es Ranches immer in guten Büchern tun) und so viel Bedauern über ihr Leben haben. Ich denke, dies sollte der staubigste und tragischste moderne Western sein. Denken Sie an Annie Proulx und Cormac McCarthy, die versuchen, sich gegenseitig in Bedrängnis zu bringen.

7.)

Unbekannt-12

Ich möchte die Welt von Hidden Temple nehmen und sie in eine Art Teen Indiana Jones/Hunger Games verwandeln, Teams junger Entdecker, die gegeneinander antretenum zu unbezahlbaren Schätzen zu gelangen, die am Ende der Welt verborgen sind. Wir werden auch die Bösewichte von Hunger Games und Indiana Jones kombinieren und eines der Hindernisse, denen die jugendlichen Entdecker gegenüberstehen, genetisch veränderte Nazis sein.

6.)

Unbekannt-13

Ich bin begeistert von der Idee, dass Alex Mack als Erwachsene für ihr zehnjähriges Highschool-Treffen ins Paradise Valley zurückkehrt. Natürlich wird es einen großen Showdown zwischen Alex und Danielle Atron geben, CEO von Paradise Valley Chemical Plant (Danielle hat eine verrückte Dosis GC-161 genommen und hat jetzt Mega-Alex-Mack-Kräfte). Außerdem werden wir mit Alex Mack und ihrem Junior High Crush Scott Greene den dringend benötigten Abschluss bekommen. Ich glaube wirklich nicht, dass diese Idee viel literarischen Wert hat, und ich bin damit einverstanden.

5.)

Hey Arnold

Ich möchte einen Haufen miteinander verbundener, illustrierter Hey Arnold-Geschichten ausgedruckt, gemischt und in eine Brettspielschachtel gelegt, damit sie in beliebiger Reihenfolge gelesen werden können Baugeschichten – Stil. Eigentlich sollte Chris Ware als Nachfolger von Building Stories nur Hey Arnold schreiben und illustrieren.

4.)

Unbekannt-14

Fun Fact- diese Serie WAR eigentlich auf einem Buch (1986 Salute Your Shorts: Life at a Summer Camp von Steve Slavkin, der in der Serie schließlich Dr. Kahn spielte, nerd out!)

Ich habe das Gefühl, dass dies ein geradliniges Stück Lebensmittelklasse / YA ist, wobei sich Donkeylips und Budnick abwechselnErzähler.

Alternativ könnte es eine John William Stoner-ähnliche literarische Tragödie sein, die von Ug erzählt wird. Eigentlich gefällt mir das besser.

3.)

Bilder-3

Ich möchte, dass dies ein Roman in Geschichten wird, im Grunde ein Olive Kitteridge, wobei jede Geschichte einem anderen Bewohner von Wellsville folgt. Ich kann mich nicht entscheiden, welche meine Lieblingsgeschichte sein wird – die mit Artie, dem stärksten Mann (der Welt) im Mittelpunkt, oder die, in der es nur um Endless Mike geht. Ich schwöre bei Gott, wenn dies jemals geschrieben und veröffentlicht wird, werden diese miteinander verbundenen Geschichten in die engere Wahl für den Pulitzer-Preis kommen.

2.)

Hast du Angst vor der Dunkelheit

Also die Novellierung von Are You Afraid of the Dark? wird sich im Grunde wie die zweite Hälfte von It abspielen, in der alle Mitglieder der Midnight Society Jahre später als Erwachsene in ihre Heimatstadt zurückkehren, um zu entdecken, dass die gruseligsten Geschichten, die sie am Lagerfeuer erzählt haben, wahr geworden sind und Vampire und Aliens und Zigarren rauchen Clowns rennen alle durch die Stadt und essen Kinder. Die erwachsenen Mitglieder der Midnight Society müssen das Böse mit der Hilfe von Mr. Vink besiegen (mit einem verr, verr, verr.)

1.)

Bilder-4

Also wissen wir alle, dass Doug ein Disney-Fid-Spin-off bekommen hat, in dem er zur High School ging, und wir alle wissen … das ist nicht gelaufen … das Beste. Nehmen wir also zwei und wiederholen sieGraphic Novel von Dougs Highschool-Jahren. Ein bisschen mehr Vergünstigungen, ein Mauerblümchen zu sein, ein bisschen weniger … was immer One Saturday Morning zu tun versuchte.

Bist du überhaupt begeistert von dem Clarissa-Roman? Welche Nick-Immobilien der alten Schule würden Sie gerne in gedruckter Form sehen?

Beliebtes Thema