Logo mybloggersclub.com

Movie Tie-In Covers sind großartig (und Sie können das auch!)

Movie Tie-In Covers sind großartig (und Sie können das auch!)
Movie Tie-In Covers sind großartig (und Sie können das auch!)
Anonim

Drüben auf Twitter sagten BookRiot-Chef Honcho, Raconteur und Gadfly Jeff O'Neal, und ich zitiere, „Nichts bringt die beleuchteten Snobs so zum Vorschein wie Filmausgaben.“Ich hielt inne, um die Wahrheit dieser Aussage anzuerkennen, aber dann warf ich einen Blick auf meine Regale und stellte fest, dass ich Unmengen von gebundenen Editionen habe. Du kennst die. Ein Buch kommt als Film heraus, also haben sie das Cover mit Bildern von Schauspielern verschönert und es neu veröffentlicht.

Vielleicht bringt das auch die beleuchteten Snobs zum Vorschein, aber ich möchte hier und jetzt zugeben, dass ich Film-Tie-In-Editionen wirklich mag. Manchmal suche ich sie auf (Was ich jedoch hasse, sind die Stellen, an denen auf dem normalen Buch ein großer, spritziger Aufkleber mit den Worten JETZT EIN HIT-BEWEGUNGSBILD gedruckt ist!!! denn ernsthaft, das sieht total blöd aus.).

Wie auch immer, ich dachte, ich würde einige meiner Favoriten mit dir teilen.

The Road, von Cormac McCarthy

Das reguläre Cover von The Road, einem umwerfend düsteren postapokalyptischen Roman von Cormac McCarthy, war ungefähr so ​​sparsam und einfach, wie man es nur bekommen konnte. Es ist nur ein schwarzes Cover mit etwas Text darauf. So:

Die Straße

Ganz und gar nichts Falsches daran, aber auch nicht allzu Aufregendes. Hier ist die Filmausgabe, die ich aktiv besucht habeund gesucht.

die Straße

Ich liebe dieses hier. Es vermittelt Trostlosigkeit mit unglaublicher Kraft und Einfachheit, der Ausdruck auf Viggo Mortensons Gesicht ist perfekt, und dieser kleine Arm um seinen Hals … alles, was Sie über das Buch wissen müssen, ist direkt in diesem Bild zu sehen, und es macht es sehr glücklich. (Nun. Erdrückend traurig. Aber du weißt, was ich meine.)

A Game of Thrones von George R.R. Martin

Dies ist eine wirklich neue Lektüre für mich. Ich habe die Show noch nicht gesehen, aber ich fühle mich ausgeschlossen, also komme ich langsam in das Buch selbst. Ich habe kürzlich die von ihnen veröffentlichte Tie-In-Ausgabe gekauft, da ich noch nie von der regulären Ausgabe in Versuchung geführt wurde. Warum nicht? Weil es so aussieht:

game of thrones cover

Ich meine, komm schon. Ein Verlauf, was könnte Clipart sein, etwas Text. Es ist einfach nicht viel. Vielleicht bin ich unfreundlich, aber ich mochte es wirklich nicht … und die zukünftigen Bücher der Reihe sehen sehr ähnlich aus, aber mit unterschiedlichen Farbverläufen. Ich habe das Gefühl, wenn ich sie alle zusammenbaue, kann ich Captain Planet herbeirufen. (Anmerkung des Herausgebers: BookRiot übernimmt keine Verantwortung für die Meinungen seiner Autoren und wenn Sie jemandes Postfach erschießen wollen, machen Sie es zu seinem und nicht zu unserem, okay?)

Hier ist die Begleitausgabe zur HBO-Serie, die ich jetzt besitze.

Game of Thrones Krawatte im Cover

Ich denke, das ist fantastisch, und ich dachte es, noch bevor ich es getan hattelies das Buch. Ohne es zu wissen, liebe ich die H altung von Sean Bean auf dem Cover dort, die Art, wie er sich auf sein Schwert stützt, den gehetzten Ausdruck auf seinem Gesicht. Ich liebe diesen Thron aus Schwertern. Es ist einfach so richtig cool.

Lass den Richtigen rein, von John Ajvide Lindqvist

Ich habe schon oft über dieses Buch und diesen Film gesprochen. Der schwedische Film ist möglicherweise meine Lieblingsvampirgeschichte, Punkt. Und das sagt etwas aus, denn ich mag Vampirgeschichten im Großen und Ganzen nicht so, also ist meine Liebe zu dieser ziemlich überraschend, sogar für mich.

Als es ursprünglich in Schweden veröffentlicht wurde, war dies das Cover (oder so denke ich: Ich lade dich ein, irgendwann nach Büchern auf Schwedisch zu suchen, Kumpel)

Lassen Sie den Richtigen rein

Nun, es ist überhaupt kein schlechtes Cover, obwohl es für mich nicht sehr nach dem Buch aussieht, das es umhüllt. Wie auch immer, es wurde schließlich ein großartiger schwedischer Film und ein (meiner Meinung nach) äußerst mittelmäßiger amerikanischer Film, der den Namen in Let Me In änderte.

Es gab eine Fülle von Covers zum Thema Film, die dann in Verbindung mit beiden Filmen herauskamen, und viele davon sind wirklich großartig (google es! Ernsthaft!), aber hier ist das, das ich gesucht und gekauft habe:

Lass mich rein

Ich liebe es. Ich denke, es vermittelt so viel über diesen subtilen, langsamen Horrorroman, nämlich dass es nicht nur ein schreckliches Element in dem Buch gibt, sondern diese echte Freundschaft zwischen den beiden Hauptfiguren, eine sehr alter und einsamer Vampir und einer ein sehr junger, sehr wütender einsamer Junge. Ich liebe auch die kleinen Details des Covers, wie die einzelnen Fußabdrücke. Ich liebe die schlichte Farbgebung. Es ist sehr scharf.

Ich gehe auch noch einen Schritt weiter. Der amerikanische Film Let Me In hat mich wirklich nicht interessiert, von dem ich dachte, dass er die ganze Zeit damit verbracht hat, den schwedischen Film Schuss für Schuss zu imitieren (aber ohne jemals irgendwo damit zu sein), aber ich denke, er hat sich verbessert auf dem Titel. Ich bevorzuge „Lass mich rein“gegenüber „Lass den Richtigen rein“. Es ist kraftvoller, es steckt mehr Emotion und Kraft dahinter. Dieses Mal habe ich nicht nur mein bevorzugtes Cover ausgewählt, sondern auch meinen bevorzugten Titel.

Ich bin nicht wählerisch. Du bist wählerisch.

Wie auch immer, das sind ein paar von mir. Als letzte Abschiedsaufnahme hier ein Film-Einbindungscover, das ich nicht besitze, aber das ich mir wirklich wünschte, ich hätte es. Es ist für Coraline, gemacht von Henry Selick und LAIKA House, die wie Götter auf Erden sind. Hier ist das Cover zum Einbinden:

Koralle

Buchcover-Liebe sollte Snobismus überwinden. Wenn Sie es graben, wen interessiert es, ob es eine Filmbindung oder was auch immer ist? Kaufen Sie einfach cool aussehende Bücher und kümmern Sie sich um nichts anderes.

Das ist es. Frieden, Pfadfinder.

Beliebtes Thema