Logo mybloggersclub.com

A steht für Achebe: Wer macht Ihr Autorenalphabet?

A steht für Achebe: Wer macht Ihr Autorenalphabet?
A steht für Achebe: Wer macht Ihr Autorenalphabet?
Anonim
A steht für Achebe

Als frischgebackener Vater kommt es mir manchmal so vor, als wäre das Alphabet das einzige Organisationsprinzip meiner Welt. Von Büchern über Blöcke und Magnete bis hin zu Suppen hat das Alphabet seinen Willen aufgezwungen und alles um mich herum kategorisiert sich nun automatisch selbst und schiebt sich gehorsam an seinen richtigen Platz in diesem effizienten 26-Zeichen-System.

Mit dem Alphabet im Gehirn (im Ernst, C steht für Cookie spielt in meinem Kopf, während ich das tippe) dachte ich, dass dies eine lustige Frage wäre, die ich der buchliebenden Community stellen könnte: Wer macht es auf Ihr Autorenalphabet?

Sie können beliebige Kriterien verwenden. Es könnte auf dem Vor- oder Nachnamen basieren (oder mit kniffligen Buchstaben wie Q und X, tun Sie einfach, was zum Teufel Sie tun müssen). Es kann Autoren haben, die Sie lieben, oder solche, die Sie verabscheuen. Sie können ihre gesamten Werke gelesen haben oder nie ein einziges Wort gelesen haben. Sie können versuchen, Ihr Alphabet vielfältig und repräsentativ zu gest alten, oder Sie füllen es ausschließlich mit Autorinnen aus dem Mississippi-Delta.

Du verstehst schon. Alles geht.

Jetzt, da wir die Grundregeln festgelegt haben (oder deren Fehlen), würde ich gerne von Ihnen allen hören: Wer schafft es in Ihr Autorenalphabet?

Hier ist meins:

A: Achebe,ChinuaB: Borges, Jorge Luis

C: Coetzee, J. M.D: Díaz, Junot

E: Egan, Jennifer

F: Fitzgerald, F. Scott

G: Galeano, Eduardo

H: Hurston, Zora Neale

I: Ishiguro, Kazuo

J: James, E. L. Johnson, Crockett K: Kincaid, Jamaika

L: Lahiri, Jhumpa

M: Mitchell, David

N: Nabokov, Vladimir

O: O'Connor, Flannery

P: Pamuk, Orhan

Q: Quentin Blake

R: Rowling, J. K.

S: Saunders, George

T: Twain, Mark

U: Updike, John

V: Vonnegut, Kurt

W: Wallace, David Foster

X: Xingjian, Gao

Y: Yoshikawa, Eiji

Z: Zadie Smith

(Warnung: Einige der Buchstaben zwingen dich zu wirklich schweren Entscheidungen, während andere dich wirklich anstrengen, nur um einen Namen zu finden. Die obige Liste ist definitiv nicht in Stein gemeißelt und ich beh alte mir das Recht vor, meine Meinung zu ändern oft – das ist das Schöne an der „Alles ist erlaubt“-Regel.)

Beliebtes Thema