Logo mybloggersclub.com

CHAOS WALKING….in ein Kino in deiner Nähe?

CHAOS WALKING….in ein Kino in deiner Nähe?
CHAOS WALKING….in ein Kino in deiner Nähe?
Anonim

Ich habe gerade diesen Sommer Patrick Ness’ Chaos Walking-Trilogie gelesen, und ich muss zugeben, dass ich viel Zeit damit verbracht habe, mir vorzustellen, wie daraus ein Film werden würde. Es scheint viele der Stücke zu enth alten, die Sie sich für eine neue Blockbuster-YA-Dystopia-Serie wünschen würden: riesige Ausmaße, liebenswerte Liebesgeschichte, Gefahr, eine Suche und natürlich ein ganz besonderes Waisenkind im Mittelpunkt.

"sdsvawf_big

Und es sieht so aus, als würde Hollywood mir zustimmen. Anscheinend ist Charlie Kauffman daran interessiert, es zu adaptieren (ich weiß, Sie denken: „Was zum Teufel, Charlie Kauffman adaptiert YA Dystopia? Zurück in die Zukunft und ein paar andere Sachen), um zu entscheiden, ob er es übernehmen möchte.

Im Zentrum gibt es jedoch ein schwieriges Problem. Was die Trilogie faszinierend anders macht, ist genau das, was es wirklich schwierig machen würde, sie zu filmen: das Rauschen. Ohne zu spoilern, hier ist eine kurze Beschreibung. Grundsätzlich sind die Gedanken aller Männer auf diesem kolonisierten Planeten für alle anderen lesbar. Eine unbekannte außerirdische Krankheit/Zustand verursachte es, als Menschen den Planeten besiedelten. Und die Auswirkungen von „The Noise“sind das, was die Ereignisse des ersten Buches in den Hintergrund stelltSerie, The Knife of Never Letting Go, in Bewegung.

Als ich Chaos Walking las, kam mir immer wieder das Problem in den Sinn, Noise in einen Film zu adaptieren. Sie müssten wirklich kreativ und subtil und schlau sein und keine Angst vor schwierigen Problemen beim Filmemachen haben, um es anzunehmen. Und das ist wahrscheinlich der Grund, warum jemand an Charlie Kauffman dachte und warum Charlie Kauffman zustimmte. Nun, Kauffman hat die Angewohnheit, mit Quellenmaterial zu „spielen“, also wäre ich nicht überrascht, wenn dieses Projekt tatsächlich zustande kommt, dass die Filme, die wir sehen, stark und stark von den Büchern abweichen.

Als Film-Franchise hat Chaos Walking eine Größenordnung, die frühere Fantasy-/Sci-Fi-Serien für junge Erwachsene nicht haben: Es ist eine weltumspannende, Völkermord-einschließlich Geschichte von Verlust, Krieg und Kolonialisierung. Kurz gesagt, es heißt nicht zufällig Chaos Walking.

Wie auch immer, ich bin ziemlich aufgeregt über diese Aussicht, aber vielleicht liegt es nur daran, dass ich kürzlich daran gedacht habe. Wie sieht es mit euch anderen Fans der Serie aus?

Klingt das toll oder kopfschüttelnd dumm? Ich denke hauptsächlich an ersteres, erkenne aber die sehr reale Möglichkeit von letzterem an.

Beliebtes Thema