Logo mybloggersclub.com

Bist du bereit für etwas Fußball?: 10 Titel für die kommende Saison

Bist du bereit für etwas Fußball?: 10 Titel für die kommende Saison
Bist du bereit für etwas Fußball?: 10 Titel für die kommende Saison
Anonim

Das Warten hat endlich ein Ende: Die Fußballsaison ist da. Aus diesem Anlass haben Emily Gatlin, Mitautorin von Book Riot, und ich 10 Bücher zum Thema Fußball ausgewählt, die perfekt für Sie sind:

  • Kann nicht genug vom Sport bekommen;
    • Möchtest mehr über Fußball erfahren und brauchst einen Anfang;
      • Könnte mich nicht weniger interessieren, hätte aber gerne etwas Aktuelles zum Lesen, während der Rest Ihres Hauses das Spiel anschaut; oder
        • Habe ein erbärmlich unfähiges Fantasy-Football-Team und suche nach dringend benötigter Ablenkung.

        Wo auch immer Sie in das Fanspektrum fallen, die Saison hat begonnen, also schnappen Sie sich ein Buch und genießen Sie es!

        EMILYS AUSWAHL

        blinde Seite

        The Blind Side: Evolution of a Game von Michael Lewis (W.W. Norton)

        Wenn Sie sich 2009 nicht unter einem Felsen versteckt haben, sollte Ihnen die Geschichte von B altimore Ravens Offensive Lineman Michael Oher vage bekannt sein. Sandra Bullock wurde für ihre fast erschreckend genaue Darstellung von Leigh Anne Tuohy, Ohers Adoptivmutter, mit einem Oscar als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet. Ich war Student an der Ole Miss, als Oher eingestellt wurde, und selbst 2005 war das eine große Sache. (Fun Fact: „Coach Cotton“ist eigentlich Hugh Freeze, der derzeitige Head FootballTrainer bei Ole Miss) Während das Buch Ohers Geschichte erzählt, taucht es tief in die Entwicklung des modernen Offensivfußballs und die Position des linken Zweikämpfers ein, die eine der wichtigsten und bestbezahlten Positionen im Profifußball ist. Wenn Sie nach Ohers Seite der Geschichte suchen, lesen Sie sein Buch I Beat the Odds (Gotham). Wenn Sie nach einem detaillierten Einblick in das Spiel suchen, lesen Sie The Blind Side.

        Stampfer-Jammer-gelber-Hammer

        Rammer Jammer Yellow Hammer: A Road Trip into the Heart of Fan Mania von Warren St. John (Broadway Books)

        Ich werde dies mit den Worten voranstellen, wenn Sie noch nie für ein Fußballwochenende in Tuscaloosa, Alabama waren, setzen Sie es auf Ihre Bucket List. Um Ehre zu erweisen, wem Ehre gebührt, diese Leute machen Fußball richtig. Warren St. John, ein lebenslanger Alabama-Fan, beginnt Rammer Jammer mit SEINER Geschichte von Bear Bryant. Wenn Sie einen Alabama-Fan kennen, bin ich bereit zu wetten, dass er auch einen hat. Dies ist eher eine Reisegeschichte / ein Kulturstudium über Fußballfandom als ein Buch über den Sport selbst, aber es ist zu gut, um es nicht zu lesen. St. John verbrachte eine ganze Saison mit den härtesten der eingefleischten Alabama-Fans im Wohnmobil und bietet einige der größten „Fremd-als-Fiktion“-Geschichten. Ein Paar verpasste die Hochzeit seiner eigenen Tochter, weil sie mit einem Fußballspiel in Alabama zusammenfiel. Wenn es ein fußballbezogenes Buch gibt, das ich jedem empfehlen würde, unabhängig davon, ob er ein Fan des Fußballs ist oder nicht, dann ist es Stampfer Störsender.

        Tribünen

        Bleachers von John Grisham (Doubleday)

        Zwölf-Mächtige-Waisen

        Twelve Mighty Orphans: The Inspiring True Story of the Mighty Milbes Who Ruled Texas Football von Jim Dent (Thomas Dunne Books)

        Der Titel spricht für sich. In den 1930er Jahren war das Masonic Home for Orphans ein ruhiger Ort auf einem Hügel östlich von Fort Worth, Texas. Betreten Sie Rusty Russell, eine schlanke, gemeine Fußballtrainermaschine. Die Waisenkinder waren trotz ihres Gewichts von mindestens dreißig Pfund pro Mann die härteste Fußballmannschaft weit und breit. Sie begannen mit nichts – nicht einmal einem Football – und spielten in ein paar Jahren um die Staatsmeisterschaft des texanischen Footballs. Dies ist eine gewinnende Hommage an eine mutige Bande von Außenseitern aus einer Zeit, als Amerika dringend neue Hoffnung und große Träume brauchte. Jim Dent ist einer der begabtesten Sportjournalisten des Landes, und ich verstehe nicht, warum Sie Twelve Mighty Orphans. nicht lesen wollen.

        der Hof von Marcus Dupree

        The Courting of Marcus Dupree von Willie Morris (University of Mississippi Press)

        Willie Morris ist einer der größten Südstaaten-Autoren aller Zeiten. Also ein Sachbuch von Willie Morris über Fußball ist für mich der Himmel auf der Seite. Duprees Geschichte wurde zuletzt vorgestelltin der ESPN 30 für 30-Dokumentation „The Best That Never Was“. Morris‘Buch folgt Duprees Abschlussjahr, als er von den besten College-Football-Programmen des Landes stark rekrutiert wurde. Das Beste daran, dass Morris in die Geschichte eintaucht und in Duprees Heimatstadt Philadelphia, Mississippi, zieht, ist, dass Sie eine ernsthafte Perspektive auf den Süden der 80er Jahre sowie ein echtes und ehrliches Bild davon bekommen, wie Duprees Leben in dieser Zeit war. The Courting of Marcus Dupree zeigt die Macht des Sports und wie er eine ganze Gemeinschaft vereinen kann.

        MINH’S AUSWAHL

        Papierlöwe

        Paper Lion: Confessions of a Last-String Quarterback von George Plimpton

        Es ist allzu einfach, NFL-Spieler bequem von der Couch aus zu kritisieren, aber die meisten von uns haben absolut keine Ahnung, was es braucht, um es auf dem Footballfeld zu schaffen. In diesem urkomischen Blick hinter die Kulissen nahm George Plimpton (ehemaliger Herausgeber der Paris Review) die Herausforderung an, als Backup-Backup-Quarterback an einem Trainingslager der Detroit Lions teilzunehmen. Durch seine Augen sehen Sie, wie selbst die einfachste Aufgabe (den Helm aufsetzen oder den Fußball schnappen) für die meisten von uns Normalsterblichen zu einer Komödie der Fehler führen würde. Dies gibt Ihnen die dringend benötigte Perspektive, wenn Sie den Fernseher anschreien, als nächstes jemand es wagt, einen Pass fallen zu lassen.

        Endzone

        Endzone von Don DeLillo

        Perfekt fürdiejenigen unter Ihnen, die ihren Fußball mit einer gesunden Portion Postmoderne mögen. In einem von DeLillos ersten Büchern stellt er die Kultur und Sprache des Fußballs mit seinem typischen subversiven Humor auf den Kopf. Es lohnt sich, es nur wegen der Szene zu lesen, in der die Hauptfigur, Gary Harkness, vor dem Anpfiff eine Zigarette raucht.

        Friday_Night_Lights_novel_cover

        Friday Night Lights: Eine Stadt, ein Team und ein Traum von Buzz Bissinger

        Vor dem Film und der TV-Show gab es das Buch, das einen schonungslosen Blick auf das Leben einer texanischen Kleinstadt-Fußballmannschaft wirft. Es hat vielleicht nicht den Sexappeal von Tim Riggins oder Lyla Garrity, aber das Buch knistert mit seiner Mischung aus Sozialkommentaren, Politik und Sport.

        Football Outsiders Almanach 2013

        Football Outsiders Almanac 2013: The Essential Guide to the 2013 NFL and College Football Seasons von Aaron Schatz, Andy Benoit, Bill Connelly und Doug Farrar

        Michael Lewis’ Moneyball hat Sportanalysen auf die Landkarte gebracht, aber alle Sportarten haben begonnen, Nerd-Power zu nutzen, um auf dem Spielfeld erfolgreich zu sein. Fortgeschrittene Statistiken verändern schnell die Fußballanalyse und Football Outsiders ist ein gutes Beispiel dafür, wie diese mathematische Revolution alles auf dem Fußballfeld quantifiziert. All diese Zahlen können sich eher so anfühlen, als würde man in die Matrix starren, anstatt über Fußball zu lesen, aber es ist faszinierendes Zeug.

        UnendlichScherz

        Infinite Jest von David Foster Wallace

        Angesichts der Unermesslichkeit von Infinite Jest vergisst man leicht, dass Orin Incandenza (der älteste Incandenza-Bruder) ein Spieler bei den Arizona Cardinals war. Was, wenn Sie mit dem Vergehen der Arizona Cardinals vertraut sind, ihn zu einem sehr beschäftigten Mann machen würde. Obwohl kurz, verpasse ich nie die Gelegenheit, DFW über irgendetwas sprechen zu hören, sogar über die übersehene Kunst, einen Fußball zu stoßen.

Beliebtes Thema