Logo mybloggersclub.com

Ein Tag kann dein Leben verändern: YA-Geschichten, die in 24 Stunden (oder weniger) spielen

Ein Tag kann dein Leben verändern: YA-Geschichten, die in 24 Stunden (oder weniger) spielen
Ein Tag kann dein Leben verändern: YA-Geschichten, die in 24 Stunden (oder weniger) spielen
Anonim

Ein Buch, das in sehr kurzer Zeit spielt, hat etwas Lustiges. Vor allem, wenn dieser Zeitraum ein einziger Tag oder sogar nur wenige Stunden ist. Ich liebe es, wie viel Geschichte in einen so engen Rahmen gepackt werden kann. Was diese Geschichten oft so gut funktionieren lässt, ist natürlich, wie sorgfältig Hintergrundgeschichte und Geschichte in die Erzählung eingewoben sind. Wir bekommen gerade genug, um die Charaktere und ihr Gepäck zu kennen, um in das zu investieren, was an diesem Tag mit ihnen passiert. Ich denke, besonders in Romanen für junge Erwachsene macht dieser enge Zeitrahmen nicht nur Spaß, sondern ist für die Teenagererfahrung ziemlich realistisch - große, lebensverändernde Ereignisse können und werden in wenigen Stunden passieren. Auch wenn die Geschichte selbst nicht immer realistisch ist, gehen die Charaktere mit Wissen und Erfahrungen davon, die sie für lange, lange Zeit beeinflussen.

Hier ist eine Liste von YA-Büchern, die innerhalb eines einzigen Tages geschrieben werden, und einige sind sogar etwas kürzer.

Vergib mir, Leonard Peacock von Matthew Quick

Vergib mir, Leonard Peacock von Matthew Quick

Heute ist Leonard Peacocks Geburtstag und heute wird er seinen ehemaligen besten Freund und dann sich selbst töten. Nachdem er sich von vier wichtigen Menschen in seinem Leben verabschiedet hat, wird Leonard es tunseine Mission erfüllen – und nach jedem Abschied wird er ein wenig mehr darüber preisgeben, warum er an diesen Punkt gekommen ist. Wird er es wirklich durchziehen oder kann sein Leben gerettet werden?

Krank von Tom Leveen

Krank von Tom Leveen

Brian und seine Freunde sitzen an ihrer Highschool fest, als die Zombie-Apokalypse ausbricht. So sehr es auch scheiße ist, in der Schule festzusitzen, es ist besser, als untot zu werden. Dies ist ein rasantes Blutbad eines Zombietobens.

Hell vor Sonnenaufgang von Tiffany Schmidt

Bright Before Sunrise von Tiffany Schmidt (18. Februar 2014, Walker Books)

Brighton ist das Mädchen, das jeder mag und das von allen gemocht werden möchte. Jonah ist der Neue an der Schule und es ist ihm egal, was die Leute denken. Aber Brighton will wissen, warum Jonah sie nicht mag. Können zufällige Begegnungen in einer Nacht ihre Sichtweise aufeinander – und vor allem auf sich selbst – verändern? Denken Sie an Nick & Norahs Infinite Playlist (die auch ein Buch ist, das in nur einer Nacht spielt).

Rose sieht rot von Cecil Castellucci

Rose sieht rot von Cecil Castellucci

Im New York der 1980er Jahre verbringen zwei Ballerinas – eine Amerikanerin, eine Russin – eine magische Nacht zusammen und festigen trotz aller Widrigkeiten ihre Freundschaft. Tänzer! Der k alte Krieg! Eine magische Nacht in der Stadt!

Dies ist keine Übung von Beck McDowell

Das ist keine Übung von Beck McDowell

Zwei Teenager helfen in einem Klassenzimmer der ersten Klasse aus, als einer der Elternteile des Erstklässlers, der an einem unvorstellbaren Fall von posttraumatischer Belastungsstörung leidet, den Raum stürmt und das Klassenzimmer als Geisel nimmt.

Die statistische Wahrscheinlichkeit der Liebe auf den ersten Blick von Jennifer E. Smith

Die statistische Wahrscheinlichkeit der Liebe auf den ersten Blick von Jennifer E. Smith

Hadley verpasste ihren ersten Flug nach London zur Hochzeit ihres Vaters mit einer Frau, die sie noch nie getroffen hatte, und während sie am JFK feststeckt und auf ihren neuen wartet, erblickt sie Oliver. Er ist schön, er ist Brite, und er ist es… perfekt. Als sie im Überseeflug zusammensitzen, wird ihm immer deutlicher, wie perfekt er ist. Aber als sie bei ihrer Ankunft getrennt werden, hat Hadley gerade ihre Chance auf wahre Liebe verloren?

Der Tag davor von Lisa Schroeder

The Day Before von Lisa Schroeder

Ambers Leben steht vor großen Veränderungen und sie möchte einen letzten Tag alleine am Strand verbringen, bevor sie sich diesen Veränderungen stellen muss. Aber als sie an ihrem Ziel ankommt, trifft sie Cade und sie kann nicht anders, als sich angezogen zu fühlen. Gemeinsam beschließen sie, einen ganzen und perfekten Tag zu haben, ohne über ihre Vergangenheit oder ihre Zukunft nachzudenken. DasJe mehr Amber Cade jedoch kennenlernt, desto mehr lernt sie, dass es im Leben schwierigere Dinge gibt als die in ihrer eigenen Zukunft.

Die Nacht, in der meine Schwester verschwand von Carol Plum-Ucci

Die Nacht, in der meine Schwester verschwunden ist von Carol Plum-Ucci

Als Caseys Leiche von einem verlassenen Pier fällt und der ältere Bruder Kurt die Nacht auf der Polizeiwache verbringt, um Fragen zu beantworten, was genau passiert ist. Hat er sie erschossen? Hat einer der anderen Leute auf der Party, auf der sie waren, sie erschossen? Und wo ist ihr Körper jetzt? Es ist ein Krimi, der in einer einzigen Nacht beginnt und endet.

Schmutzige kleine Geheimnisse von CJ Omololu

Dirty Little Secrets von CJ Omololu

Lucys Privatleben war ein riesiges Geheimnis. Aber an dem Tag, an dem sie nach Hause geht und erfährt, dass ihre Mutter gestorben ist, muss sie die Wahrheit über das Horten ans Licht bringen.

Graffiti-Mond von Cath Crowley

Graffiti-Mond von Cath Crowley

Lucy hat gerade die High School abgeschlossen und alles, was sie heute Abend tun will, ist, den schwer fassbaren Graffiti-Künstler Shadow aufzuspüren. Sie will ihn finden, weil sie weiß, dass jemand, dessen Kunst sie so anspricht wie seine, genau der Typ ist, in den sie sich auch verlieben könnte. Heute Abend jedoch sitzt Lucy mit Ed auf einer Party fest. Aber Ed sagt Lucy, dass er weiß, wo sie Shadow finden können undJetzt durchsuchen sie die Stadt, um ihn aufzuspüren. Kann Lucy sich in einen Jungen verlieben, den sie nie getroffen hat? Wird sie ihre Meinung zu Ed auch ändern?

Dies sind nicht die einzigen YA-Bücher, die in 24 Stunden oder weniger spielen. Einige andere sind Out of Reach von Carrie Arcos, Thirteen Reasons Why von Jay Asher und Where She Went von Gayle Forman.

Beliebtes Thema