Logo mybloggersclub.com

Größe spielt keine Rolle: Die Gut-Leseköpfe sprechen Kurzgeschichten

Größe spielt keine Rolle: Die Gut-Leseköpfe sprechen Kurzgeschichten
Größe spielt keine Rolle: Die Gut-Leseköpfe sprechen Kurzgeschichten
Anonim
"Battleborn Claire Vaye Watkins Cover

LH: Nun, mein lieber Whippet, es ist Zeit, wieder über Bücher zu sprechen. Und aufgrund unserer psychischen Verbindung aufgrund unseres gegenseitigen Fehlens des Melanocortin-1-Rezeptors weiß ich genau, mit welchem ​​Buch Sie beginnen werden: Battleborn von Claire Vaye Watkins. Und ich kann es dir nicht verübeln – es war die beste Kurzgeschichtensammlung, die ich letztes Jahr gelesen habe.

RJS: Du kennst mich so gut! Ich habe das Wochenende mit Battleborn verbracht, und HOO BOY ist phänomenal. Vaye Watkins’ Prosa ist so schlicht und schön wie der amerikanische Südwesten, wo die Geschichten spielen, und ihre Charaktere sind so zutiefst fehlerhaft, so menschlich und doch so unglaublich. Ich schwärmte davon und es erinnerte mich an eine meiner absoluten Lieblingsschriftstellerinnen, Pam Houston, deren Sammlung „Cowboys Are My Weakness“einer der allerersten Kurzgeschichtenbände war, die mich dazu brachten, diese Form zu lieben. Außerdem hat es eines der besten Beispiele für die Zweitperson-Stimme, die ich je gelesen habe, falls Sie auf so etwas stehen.

LH: Ich weiß, dass wir dieses Buch schon einmal besprochen haben, aber ich kann keine Gelegenheit auslassen, einen unserer Favoriten zu erwähnen: Blueprints for Building Better Girls. Die Geschichten von Elissa Schappell sind klug und lustig, lustig auf eine ha-ha-Art und auchmanchmal auf eine Lach-oder-sonst-du-weinst-Weise. Sie sind so scharf, dass Sie einen Papierschnitt in Ihrem Gehirn bekommen. Ich weiß, dass Sie dieses Buch genauso lieben wie ich. Und ich glaube, wir hatten darüber gesprochen, Elissa ehrenhalber zu einer Well-Readhead zu machen, ja? Wir sollten ihr eine Krone und ein Zepter machen! Können wir Book Riot dazu bringen, uns einen Bedazzler zu kaufen?

"st. lucy's home für Mädchen, die von Wölfen aufgezogen wurden

RJS: Wir sollten ihr eine Jacke im Pink Ladies-Stil machen und sie dann in unsere Gruppe stecken. Oder, wissen Sie, lassen Sie sich ein richtig ingwerartiges Initiationsverfahren einfallen. Ich liebe es, wie intelligent und vollständig realisiert Elissas Charaktere sind, und das erinnert mich an andere Kurzgeschichten, die wirklich abgehen, nämlich Karen Russells verrückte, gruselige, absolut seltsame Geschichten. Ich habe all ihre Arbeiten genossen, aber ich habe ihre Debütkollektion „St. Lucy’s Home for Girls Raised by Wolves“geliebt. Ich finde es einfach unwiderstehlich, wenn Schriftsteller – und Menschen im Allgemeinen – ihre Seltsamkeit annehmen, und Mann, weiß Russell, wie man dort hingeht.

LH: Und jetzt ist sie ein MacArthur-Genie! Und wo wir gerade von Genies sprechen, Sie können niemanden finden, der Kelly Link nicht für eine der brillantesten Schriftstellerinnen hält. Sie ist nicht nur Mitbegründerin von Small Beer, einem tollen Verlag, sondern schreibt auch unglaublich ungewöhnliche, fantastische und erstaunliche Geschichten. Ihre Sammlung Stranger Things Happen beherbergt „The Specialist’s Hat“, eine der gruseligsten Geschichten, die ich je gelesen habe. SO GRUSELIG. Ihr Nachfolger Magic for Beginners ist ebenfalls fabelhaft. Es gibt Zombies!Und Hasen! Ich bin ein Kelly-Link-Fangirl. Außerdem ist diese winzige Geschichte eines der gruseligsten Dinge überhaupt. Nun, Muffin, sag mir bitte, welche anderen Kollektionen deinen Rock sprengen.

"Vögel des kleineren Paradieses-1

RJS: Es gibt so viele! Diving Belles von Lucy Wood ist seltsam und magisch und atmosphärisch und so lecker. Emma Straubs Other People We Married ist schlau und so sorgfältig beobachtet, dass es sich anfühlt, als ob Sie zum ersten Mal genau erkennen, wie gut Ihre besten Freunde Sie sehen und verstehen. Lily Tuck versäumt es nie, meinen Rock in die Luft zu jagen, und ihre neue Kollektion The House at Belle Fontaine ist so, so fein. Junot Diaz: This is How You Lose Her. Lorrie Moores Birds of America. Megan Mayhew Bergmans praktisch in jeder Hinsicht perfekte Birds of a Lesser Paradise. Soll ich weitermachen? Du solltest mich wahrscheinlich unterbrechen.

LH: Langsam, Mädchen, du bist dabei, jemanden zu verletzen! (Ja, ich habe gerade den Fresh Prince schamlos zitiert.) Ich unterstütze alles, was Sie gerade gesagt haben – das sind alles erstaunliche Sammlungen. (Sind wir dieselbe Person?) Nun, wenn ich darf, werfe ich noch ein paar Titel runter. Wenn Sie Ihre Geschichten dunkel und verstörend mögen, gibt es Knockemstiff von Donald Ray Pollock. Flannery O’Connor ist die unbestreitbare Königin der Kurzgeschichte – jeder sollte aufgefordert werden, A Good Man is Hard to Find zu lesen. Ihre Geschichten geben mir das Gefühl, als wäre mein ganzes Blut mit einer Schaufel entfernt worden. Äh, auf eine gute Art und Weise. Und ich habe gerade eine Vorabausgabe von Elizabeth McCrackens neuer Sammlung Thunderstruck gelesenand Other Stories, und ich bin so begeistert, berichten zu können, dass es unglaublich gut ist. Sie ist einfach so verdammt toll. Wenn Sie The Giant’s House nicht gelesen haben, sollten Sie alles stehen und liegen lassen und dies sofort tun. Wie schreibt sie so erstaunliche Dinge?! Könnte es…SATAN sein? Wow, ich brauche etwas Saft oder einen Keks oder so etwas. Bitte pack es ein, Babycakes.

RJS: Damit bringe ich es nach Hause: Egal, ob du Kurzgeschichten liebst oder immer noch versuchst herauszufinden, worum es bei all dem Wirbel geht, du wirst es wollen Lesen Sie Laura van den Bergs Insel der Jugend. Sie ist mein absoluter Favorit und das Buch ist nahezu perfekt. Und das, Leute, sind Vorhänge. Wir sehen uns bald wieder. Gleiche Ingwerzeit, gleicher Ingwerkanal.

Beliebtes Thema