Logo mybloggersclub.com

Lies dies, dann das: TALKER 25 und andere fantastische YA-Drachengeschichten

Lies dies, dann das: TALKER 25 und andere fantastische YA-Drachengeschichten
Lies dies, dann das: TALKER 25 und andere fantastische YA-Drachengeschichten
Anonim
Sprecher 25

Verstanden? Schwänze? Es tut mir leid.

Anfang dieses Jahres gelang es mir bei ALA in Philadelphia, ein Exemplar von Talker 25 von Joshua McCune von den Leuten bei Greenwillow Books zu ergattern. Und lassen Sie mich Ihnen sagen. Dieses Buch zu bekommen, war definitiv der Höhepunkt meiner Convention.

In Talker 25 werden die Leser in eine Welt geflogen, in der Drachen eingedrungen sind … aber das ist nicht Ihre übliche Drachengeschichte, in der Sie Burgen und Ritter sehen und was auch immer.

Dies spielt in einer dystopischen Zukunft, in der es einen Krieg zwischen Menschen und Drachen gibt.

Infolgedessen wurde die Landschaft verwüstet, das Militär regiert und die Farbe wurde von der Landkarte gefegt. Drachen können nicht schwarz sehen, also werden Häuser, Kleidung usw. verdunkelt, um uns zu schützen. Denn trotz der Tatsache, dass die meisten Drachen in Reservaten zu finden sind, kommt es immer noch zu Angriffen.

Die Geschichte dreht sich um eine junge Frau, die in den Krieg geworfen wird und schreckliche Geheimnisse um die Regierung, das Militär und die Medien entdeckt. Zusammen mit dem Leser entdeckt sie, dass die Welt ein sehr grausamer, sehr dunkler Ort ist. Es ist, als hätten Die Tribute von Panem und der Film Reign of Fire ein Baby bekommen, ein Baby, das unglaublich gew alttätig ist und Gefühle hinterlässtkaputt und traurig. Im Ernst, dieses Buch brachte den Herzschmerz.

Ich kann es ernsthaft nicht genug empfehlen. Ich habe noch nie etwas Vergleichbares gelesen, und ich werde für die Fortsetzung an erster Stelle stehen.

Aber während ich warte, und möglicherweise warten Sie auf das nächste Buch (Talker 25 erscheint am 22. Aprilnd, die Fortsetzung TBD), hier sind a ein paar andere Lektüren, die Sie abholen können.

Seraphine

Seraphina (Rachel Hartman): Ah, Seraphina. Dieses Buch war eine der größten Überraschungen auf meinem Schreibtisch. In Hartmans wunderbar geschriebener Welt sind Drachen nach einem schweren Krieg zu einem Teil der alltäglichen menschlichen Gesellschaft geworden, haben sich in Menschen verwandelt und der Menschheit als Erzieher geholfen.

Jedoch wird der Waffenstillstand zwischen Mensch und Tier immer dünner, und da dies YA ist, ist unsere Hauptfigur in der Mitte gefangen. Hier keine Spoiler, aber der Grund, warum sie alles einpackt … es ist einfach so gut.

Ich warte sehnsüchtig auf Shadow Scale, das im März 2015 erscheinen soll.

Eragon

The Inheritance Cycle (Christopher Paolini): Das Tolle an Talker 25 ist, dass es der erste Teil einer Reihe ist. Du weißt, dass es noch mehr geben wird.

Aber manchmal kann es frustrierend sein, darauf zu warten, dass eine Serie fortgesetzt oder abgeschlossen wird. Also los, nimm die Inheritance (du weißt schon, Eragon)-Serie von Christopher Paolini, die bereits fertig ist.

Du hast vierBücher (Eragon, Eldest, Brisingr und Inheritance) durch, die Sie gerne lesen können, während Sie auf das nächste Talker-Buch warten.

Kümmere dich bitte nicht um den Film.

Feuer Flug

Firelight (Sophie Jordan): Noch mehr formwandelnde Drachen-Action!

Jordans Drei-Buch-Reihe (oder 3,5-Buch-Reihe, es gibt ein kurzes E-Book) führt die Leser in eine Liebesgeschichte zwischen dem Gejagten und dem Jäger ein.

Die Gejagten? Eine Frau, die sich vom Menschen zum Drachen verwandeln kann. Der Jäger? Ein gutaussehender Mann, der geschworen hat, ihresgleichen zu jagen.

Dies ist eine Serie, die schon eine Weile auf meiner Leseliste steht, und da ein Film in Arbeit ist, sollte ich mich wahrscheinlich bald damit befassen. Du auch!

Nun, ich gebe zu, ich habe nicht so viele YA-Drachenbücher gelesen. Dies sind nur einige meiner Favoriten. Also Leser! Ton aus. Welche sind einige von Ihnen?

Beliebtes Thema