Logo mybloggersclub.com

The New Hip Hop: A Picture Book Playlist von C.G. Esperanza

The New Hip Hop: A Picture Book Playlist von C.G. Esperanza
The New Hip Hop: A Picture Book Playlist von C.G. Esperanza
Anonim

Vor ein paar Wochen, im Halbschlaf und auf der Suche nach Kaffee, stolperte ich in meinem örtlichen Buchladen über Rot, Gelb, Blau (und auch eine Prise Weiß!). Besser als der stärkste dreifache Espresso, C.G. Esperanzas dynamisches Debüt war wie ein direkter Schuss pures Adrenalin. Ein wahres Fest für die Sinne, das erste, was ich dachte, als ich durch die Seiten dieses Buches blätterte, war Basquiat nach einem Skittle-Gelage.

Rot Gelb Blau

Rot, Gelb, Blau (und auch eine Prise Weiß!) von C.G. Esperanza (Sky Pony Press)

Esperanzas Stil hat ein Maß an Selbstvertrauen, das für einen Debütautor einzigartig ist – seine Kontrolle über die Seite ist so groß, dass er keine Angst hat, die Zügel zu lockern und den Farben ein wenig freien Lauf zu lassen. Das Ergebnis ist spannend und hypnotisch.

Nachdem ich endlich meinen Kaffee bekommen hatte, ging ich online, um mehr Informationen über Esperanza zu finden, und stieß auf dieses Interview in Afropunk, in dem er Bilderbücher den neuen Hip-Hop nannte:

"Bilderbücher sind der neue HipHop!" Zu dieser Erkenntnis war ich vor einiger Zeit gekommen, als ich begann, das Manuskript für das zu schreiben, was mein kommendes Debüt-Bilderbuch „Rot, Gelb, Blau und eine Prise Weiß“werden sollte. Mein Name ist Charles George Esperanza. Ich komme ursprünglich aus der South Bronx, NY. Aufgrund meiner Arbeit würden mich viele als Kinderbuchkünstlerin und -autorin bezeichnen. Aber ichbetrachte mich als den ursprünglichen „Visual Emcee“. Bilderbücher als neue Form des Hip-Hop anzusprechen, ist vielleicht eine gewagte und vielleicht ungläubige Aussage. Aber wie Rakim sagen würde: „Folge mir in ein Solo, komm in den Flow und du kannst es dir wie auf einem Foto vorstellen.“

Nachdem ich mutig seinen Anspruch als erster Visual Emcee des Feldes geltend gemacht hatte, beschloss ich, Esperanza zum Auflegen als DJ einzuladen, und bat ihn um eine beleuchtete/Bilderbuch-Playlist für Kinder. Er war dem freundlicherweise verpflichtet und ging sogar noch weiter, indem er eine Sonderaufführung seines eigenen Buches hinzufügte. Der Mann ist sehr talentiert.

Also übergebe ich es ohne weiteres an C.G. Esperanza (alias DJ Elebooyah).

(Haftungsausschluss: Einige explizite Inh alte)

c.g. Esperanza

Ich betrachte mich als den ursprünglichen „Visual Emcee“

THE NEW HIP HOP: A Picture Book Playlist by C.G. Esperanza

1. Hop on Pop von Dr. Seuss / Jump von Kriss Kross

2. Where the Wild Things Are von Maurice Sendak / Put Your Hands Where My Eyes Can See von Busta Rhymes

[youtube]https://www.youtube.com/embed/jxhigzl35sw[/youtube]

3. The Very Hungry Caterpillar von Eric Carle / All You Can Eat von The Fat Boys

4. Humpty Dumpty von Mother Goose / The Humpty Dance von Digital Underground

5. James und der Regen von Karla Kuskin, ill. Reg Cartwright / The Rain von Missy Elliot

[youtube]https://www.youtube.com/embed/hHcyJPTTn9w[/youtube]

6. The Gingerbread Man / Can’t Touch This von MC Hammer

7. Herr Tiger gehtWild von Peter Brown / Shimmy Shimmy Ya von ODB

8. Nana in the City von Lauren Castillo / South Bronx Subway Rap von Grandmaster Caz

[youtube]https://www.youtube.com/embed/5Q48wcUTr8Q[/youtube]

9. The Cat in the Hat von Dr. Seuss / (You Gotta) Fight for Your Right (To Party) von den Beastie Boys

10. Alexander und der schreckliche, schreckliche, nicht gute, sehr schlechte Tag von Judith Viorst, krank. Ray Cruz / The Breaks von Kurtis Blow

[youtube]https://www.youtube.com/embed/qzl-2g5HhaI[/youtube]

Bonus Track: Special Performance of Red, Yellow, Blue (und auch eine Prise Weiß!) von C.G. Esperanza

Beliebtes Thema