Lesen 2023, Januar

Weihnachten im Ohr

Weihnachten im Ohr

Weihnachten hat seine Rituale, für mich ist das wichtigste davon das Vorlesen. Einmal im Jahr leisten Familien gemeinsam etwas Außergewöhnliches, nämlich sie hören zu. Im

Ein Rucksack voller Socken, Unterwäsche und Bücher in Südamerika

Ein Rucksack voller Socken, Unterwäsche und Bücher in Südamerika

1 Lesen und Reisen sind meine beiden liebsten Arten, Zeit zu verbringen, was bedeutet, dass statt zu sein

Das letzte Buch, das dich nachts wach geh alten hat?

Das letzte Buch, das dich nachts wach geh alten hat?

Was war das letzte Buch, das dich nachts wach geh alten hat? Ich spreche nicht von dem letzten Buch, das dich so sehr erschreckt hat, dass du nicht schlafen konntest (obwohl ich vermute, dass es so ist

Bookish Confessions: Spüre die Angst

Bookish Confessions: Spüre die Angst

Vor ein paar Wochen habe ich darüber gepostet, dass ich mehrere Bücher desselben Autors besitze, die ich noch nicht gelesen hatte. An diesem Wochenende beim Stöbern in einer Buchhandlung mit a

Unser Leseleben: Was OWEN MEANY für mich bedeutet

Unser Leseleben: Was OWEN MEANY für mich bedeutet

Diese Ausgabe von Our Reading Lives stammt von Gastautorin Jodi Chromey. Jodi ist Autorin und Bloggerin und lebt in der Gegend von Twin Cities in Minneapolis

Lesepfade: David Mitchell

Lesepfade: David Mitchell

Ich bin unter anderem dankbar dafür, David Mitchells Romane kennengelernt zu haben, unter anderem, dass ich keine Vorurteile hatte, als mir ein Freund Cloud Atlas zuschob

Our Reading Lives: Tod, hier ist dein Stachel

Our Reading Lives: Tod, hier ist dein Stachel

Dies ist ein Gastbeitrag von David Abrams. David ist Romancier, Kurzgeschichtenschreiber, Rezensent und Buchprediger. Sein Roman über den Irakkrieg, Fobbit, ist

Our Reading Lives: Der Tod von Regina Morrow

Our Reading Lives: Der Tod von Regina Morrow

Der Tod von Regina Morrow in Sweet Valley High 40 On the Edge hat mein Leben mehr beeinflusst als jedes andere fiktive Ereignis in der Geschichte meiner gesamten Lektüre

Wie machst du eine Biblio-Tour?

Wie machst du eine Biblio-Tour?

Ich bin mir sicher, dass das nicht gerade einzigartig ist, aber eine meiner liebsten Buch-Nerd-Dinge, wenn ich reise, ist es, den örtlichen unabhängigen Buchladen aufzusuchen und

Wenn Lesen eine olympische Sportart wäre

Wenn Lesen eine olympische Sportart wäre

Dieser Beitrag wird jedem, der kein absoluter Buchfreak ist, unglaublich seltsam vorkommen. Seien Sie gewarnt. Nach einem E-Mail-Austausch mit Riot-Redakteurin Rebecca Joins

Neues Zuhause, leere Regale

Neues Zuhause, leere Regale

Zwei Dinge sind kürzlich passiert. Fast gleichzeitig. Zuerst bat mich Book Riot, dem Team beizutreten. Und zweitens habe ich eine Menge Papierkram unterschrieben und wurde ein

Die Freude an der Wiederentdeckung: Eine Ode an die Bibliothek

Die Freude an der Wiederentdeckung: Eine Ode an die Bibliothek

Zu meinem 40. Geburtstag im Juni habe ich mir einen Bibliotheksausweis geholt, dank einer sanften Schande von Book Riot-Kommentator InfoMissionary. Auch ein iPad. Diese

Reading AMERICAN GODS on Repeat

Reading AMERICAN GODS on Repeat

Es ist der 24. Juli 2007, gegen vier Uhr morgens. Ich bin mit meiner Frau in einem Krankenhaus, laufe ohne Schlaf und mit einer starken Mischung aus Adrenalin und

Erinnerung, dass sie Leser waren

Erinnerung, dass sie Leser waren

Am Neujahrstag fand ich mich in Idaho statt an meinem Schreibtisch in Houston, TX, wieder. Ich war dort wegen der Freundlichkeit von jemandem, der eine gute Tat tun wollte

Leseweg: Isaac Asimov

Leseweg: Isaac Asimov

Auf den ersten Blick scheint Isaac Asimov kein so schwieriger Autor zu sein … und das ist er wirklich nicht. Seine Prosa war immer geradlinig

Unsere Liebe zu Büchern teilen, auf die eine oder andere Weise

Unsere Liebe zu Büchern teilen, auf die eine oder andere Weise

Dies ist ein Gastbeitrag von Josh Corman. Josh teilt seine Freizeit zwischen seiner unglaublich geduldigen Frau und seinem wild energischen Sohn Kentucky auf

Abschied von einem geliebten Buchladen

Abschied von einem geliebten Buchladen

Als ich letzten Monat den Crawford Doyle Buchladen betrat, wusste ich, dass es das letzte Mal für lange Zeit sein würde. Ich überflog die Karren, die die Front flankierten

Sagt Hallo zu einem neuen Buchladen

Sagt Hallo zu einem neuen Buchladen

Der Weg zur Elliott Bay Book Company fühlte sich an wie ein erstes Date oder ein Interview. Ich wollte einen guten ersten Eindruck hinterlassen und mich beeindrucken lassen

Wahre Bekenntnisse eines Spoiler-Süchtigen

Wahre Bekenntnisse eines Spoiler-Süchtigen

Warnung: Dieser Beitrag enthält Spoiler für „Game of Thrones“(alle Serien), die „Harry Potter“-Serie und „Die Tribute von Panem“

Our Reading Lives: Confessions of a Reluctant Poetry Convert

Our Reading Lives: Confessions of a Reluctant Poetry Convert

Ich muss ein Geständnis machen: Früher habe ich Poesie gehasst. Gedichte lesen ist wie Meditieren und das hasse ich auch. Ich habe es mindestens ein Dutzend Mal versucht – in

Die Kunst des Lesens: Den Raum verbiegen, um schön zu werden

Die Kunst des Lesens: Den Raum verbiegen, um schön zu werden

Why We Read, Richard Serra, J.D. Salinger, Franny und Zooey, The Great Gatsby, the green light, Joseph Conrad, Victory An Island Tale, Book Riot, Loyal Miles

E-Reader bringen dich nicht um

E-Reader bringen dich nicht um

Ich bin ein Krähenfresser. „Ich werde nie bei Twitter mitmachen.“ididthat „Ich werde niemals Uggs tragen.“Ich habe zwei Paar UND Flip-Flops (sie sind im Winter warm, ihr alle). "Krank

Ein Buch, ein Jahr: Lob des langsamen Lesens

Ein Buch, ein Jahr: Lob des langsamen Lesens

Die längste Zeit, die ich je gebraucht habe, um ein Buch zu lesen, war ein Jahr. Ja, EIN JAHR. Man hätte denken können, dass ich das Buch schreibe, anstatt es zu lesen (was ich nicht tun würde

Mein digitaler Lesemonat

Mein digitaler Lesemonat

Das wird für viele von Ihnen keine allzu große Sache sein, diejenigen, die bereits alles digital lesen. Ich bin keiner von euch. Ich bin ein begeisterter

Wie Sandman Slim meine Beziehung gerettet hat

Wie Sandman Slim meine Beziehung gerettet hat

Während wir bei Riot uns etwas Zeit nehmen, um uns auszuruhen und unsere Lektüre nachzuholen, lassen wir einige unserer Lieblingsbeiträge der letzten Monate noch einmal laufen

CUCKOO’S CALLING und Trennen des Autors vom Text

CUCKOO’S CALLING und Trennen des Autors vom Text

Ich habe kürzlich Robert Galbraiths … ähm, J.K. Rowlings … Der Ruf des Kuckucks. Alles in allem war es ein gutes Buch. Ich fand den Schreibstil sehr gut

Wiedergewonnene Lesezeit: Die Stunden vor der Morgendämmerung

Wiedergewonnene Lesezeit: Die Stunden vor der Morgendämmerung

Die erste Schulwoche, Mann. Es ist rau. Es war hart, als du fünf warst, und es war hart in der High School, und es ist immer noch hart, wenn du Professor bist. Und

13 Momente: Eine Ehe nach den Büchern

13 Momente: Eine Ehe nach den Büchern

1. Das erste Buch: ein Geschenk von ihm in der Nacht, in der sie glaubt, den ersten Kuss zu begrüßen, aber dafür wird später Zeit genug sein, und sie sind jung

Büchertraditionen, die ich für meine Hochzeit erfunden habe

Büchertraditionen, die ich für meine Hochzeit erfunden habe

Ich habe letzten Sommer geheiratet und ich hatte das Gefühl, dass ich in der Abteilung für Hochzeitstraditionen viel Glück hatte, weil ich nicht gezwungen war, irgendwelche Traditionen zu machen

Eine Mutter liest den Wolkenatlas

Eine Mutter liest den Wolkenatlas

Der Witz unter Müttern in meinem Alter mit kleinen Kindern ist, zu fragen: "Lesen Sie in letzter Zeit irgendwelche Romane?" und dann lachen wie ein Hysteriker. Wer hat die Zeit? Zwischen Arbeit, Abendessen

Was machst du, wenn Fiktion versagt?

Was machst du, wenn Fiktion versagt?

Manchmal, wenn es um Belletristik geht, ich. Nur. Kippen. Was komisch ist, weil ich sagen würde, dass ich ein Mädchen bin, das stark auf Fiktion steht. Aber gelegentlich ist es wie ich bin

Our Reading Lives: Was ist Ihr Binge-Worthy Read?

Our Reading Lives: Was ist Ihr Binge-Worthy Read?

Im Februar, der mit der Veröffentlichung von House of Cards zum Valentinstag voll war, wurde viel über die neue Kultur des „Binge-Watching“gesprochen. Was bekam

Lesepfade: Gabriel Garcia Marquez

Lesepfade: Gabriel Garcia Marquez

In manchen Teilen der Welt sind die Leser so vertraut mit der Arbeit von Gabriel Garcia Marquez, dass sie das Gefühl haben, ihn zu kennen

Sie sind niemals nur Bücher

Sie sind niemals nur Bücher

Dies ist ein Gastbeitrag von Martin Cahill. Martin lebt in New York, etwas außerhalb dieser weitläufigen Metropole, von der alle immer reden. Buchhändler von

Das Gaiman-Tor

Das Gaiman-Tor

Dies ist ein Gastbeitrag von Martin Cahill. Martin lebt in New York, etwas außerhalb dieser weitläufigen Metropole, von der alle immer reden. Buchhändler von

The Night I Slept Outside Shakespeare & Company

The Night I Slept Outside Shakespeare & Company

Ich wachte in einem Flugzeug auf, an dessen Einsteigen ich mich nicht erinnern konnte, etwa eine halbe Stunde vor der Landung in Paris. Das war Ende September 2011, und ich

Eine Übung zur Befragung meiner Bücherregale

Eine Übung zur Befragung meiner Bücherregale

Vor einiger Zeit habe ich diesen Comic gesehen, der von dem großartigen Tom Gauld veröffentlicht wurde. Und ich sah es an und kicherte … aber dann fing ich an, darüber nachzudenken

Lesen als eine Art Meditation

Lesen als eine Art Meditation

"Bücher bieten keinen wirklichen Ausweg, aber sie können verhindern, dass sich der Verstand wund kratzt." -- David Mitchell, Cloud Atlas Digitales Lesen ist ein Segen und ein Fluch. Das

Mein Opa, der Nicht-Leser

Mein Opa, der Nicht-Leser

Mein Opa hat gehäkelt. Er benutzte einen hauchdünnen Faden mit einem winzigen Metallhaken. Zwischen den Ausflügen in die Bäckerei, wo er arbeitete, in den Park, wo er spazieren ging